Strukturverbesserung durch Ausbildungsoffensive

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung führt das Bundesinstitut für Berufsbildung      seit April 2003 des Programm „STARegio“ durch.

Im Rahmen der jährlichen Ausbildungsoffensive soll STARegio zur „Strukturverbesserung der Ausbildung in ausgewählten Regionen Westdeutschlands“ beitragen und zusätzliche, betriebliche Ausbildungsplätze schaffen, um so der enormen Verschlechterung auf dem Aus-  bildungsstellenmarkt entgegenzuwirken.

Vor allem sollen Unternehmen, die nicht mehr aus- bilden oder noch nie ausgebildet haben, motiviert werden, in Nachwuchs zu investieren.

Finanziert wird STARegio aus Mitteln des Bundes-ministeriums für Bildung und Forschung und der Europäischen Union -Europäischer Sozialfond.

Wir bringen die Richtigen zusammen ...

... und unterstützen Sie in allen Fragen und Möglichkeiten rund um das Thema Ausbildung durch Externes Ausbildungsmanagement:

  • Organisatorische und bürokratische Aufgaben werden extern erledigt.
  • Bewerber werden individuell und berufsspezifisch auf die Ausbildung vorbereitet.
  • Mögliche finanzielle Unterstützungen werden ausgemacht.
  • Verbundausbildung macht es auch kleinsten Betrieben möglich, sich an Ausbildung zu beteiligen.
  • Professionelles Krisenmanagement hilft Konflikte zu lösen!